Unsere Leistungen im Überblick

Wir betreuen in unserer Praxis sowohl gesetzlich als auch privat versicherte Patienten. Manche der angebotenen Untersuchungs- und Behandlungsverfahren werden von den gesetzlichen Krankenkassen nicht oder nur teilweise erstattet und können deshalb nur als Privatärztliche Verfahren angeboten werden.

 

Vorsorgeuntersuchungen

 

Weitere Leistungen / Untersuchungen

  • Operationsvorbereitung – Durchführung vor Operationen mit Labor und Untersuchung
  • Postoperative Nachsorge – Versorgung nach einer OP in der Praxis.
  • Jugendarbeitsschutzuntersuchung (Ausbildungsbeginn) – Durchführung der Jugendarbeitsschutzuntersuchung
    bei minderjährigen Auszubildenden
  • chirurgische Grundversorgung mit Wundbehandlung
  • Infusionen
  • Elektrotherapie; Reizstrombehandlung
  • Allergologische Diagnostik und Hyposensibilisierung z.B. Bei Heuschnupfen
  • Hausbesuche und Betreuung von Patienten im Altenheim oder zu Hause
  • Patientenschulungen bei Diabetes, Asthma und COPD
  • Teilnahme an den DMP-Programmen der gesetzlichen Kassen
  • Wir nehmen an den Hausarztmodellen des Bayerischen Hausarztverbandes Teil, sie können sich bei uns gerne einschreiben.

 

Technische Untersuchungen

  • Laboruntersuchungen – Blutabnahme/Probenentnahme bitte immer nur Vormittags
  • Sonographie (Ultraschalluntersuchung): der Schilddrüse, Halsorgane, Organe des Bauchraumes und der Weichteile
  • Dopplersonographie (Gefäßultraschall): der Hals- und Beingefäße zur Erkennung von Durchblutungsstörungen der Schlagadern und Venen
  • EKG: Ableitung der elektrischen Herzsignale in Ruhe
  • Belastungs-EKG zur Beurteilung der Belastbarkeit des Herz-Kreislaufsystems, eventueller Herzerkrankungen
  • Langzeit-EKG: kontinuierliche EKG-Aufzeichung zum Beurteilen des Herzrhythmus
  • Langzeit-Blutdruckmessung zur Beurteilung des Blutdrucks in Aktiv und Schlafphasen
  • EKG-Eventrekorder zur Erfassung von Herzrhythmusstörungen
  • Spirometrie (Lungenfunktionsuntersuchung) zur Erfassung und Beurteilung von Atemwegs- und Lungenerkrankungen

 

Impfleistungen

  • Grippeimpfung; Zeckenimpfung (FSME); Tetanus, Diphterie und Kinderlähmung; Masern, Mumps, Röteln und Windpocken; Keuchhusten; Impfung gegen Lungenentzündung (Pneumokokken); Hepatitis A und B; weitere Impfungen und Reiseimpfungen

 

Reisemedizin

  • Beratung hinsichtlich spezieller Schutzimpfungen, Erstellen einer Reiseapotheke, gegebenenfalls Malariaprophylaxe (inklusive Aufklärungsbroschüren)

Folgende Untersuchungen für Privatversicherte oder als so genannte Selbstzahlerleistungen

Endoskopie (Spiegelungsuntersuchung) des oberen und unteren Verdauungstraktes, so genannte Gastroskopie und Koloskopie. Mit Hilfe dieser Verfahren können Erkrankungen des Verdauungssytems direkt beurteilt werden wie Entzündungen oder Geschwüre. Gleichzeitig könne hierbei kleine Gewebeproben schmerzfrei entnommen und mikroskopisch untersucht werden. Hierzu finden Sie auch spezielle Informationen in unseren Aufklärungsschriften.

 

Echokardiographpie (spezielle Ultraschalluntersuchung des Herzens) zur Beurteilung von Herzmuskel- und Klappenerkrankungen.

 

Intima-Media-Messung: Untersuchung der gehirnversorgenden Gefäße im Hinblick auf Kalkablagerungen.

 

Akupunktur:   alternative Heilmethode zur Behandlung verschiedenster medizinischer Probleme

 

Sonstige Maßnahmen / Bescheinigungen:

  • Führerscheinuntersuchung
  • Kindergarten- und Schuluntersuchungen
  • Sporttauglichkeitsuntersuchung
  • Spezielle Tauchtauglichkeitsuntersuchung mit Belastungs-EKG und Lungenfunktionsprüfung
  • Beratung und Hilfestellung bei Verfassen von Vollmachten und Patientenverfügung
  • Beratung und Aufklärung für Tätigkeiten im Umgang mit Lebensmitteln.
    (offizielle Beratung nach § 42 Infektionsschutzgesetz)

ANSCHRIFT:

Gemeinschaftspraxis

Dr. med. Peter Maier (Internist)

Dr. med. Heiko Weerda (Facharzt für Allgemeinmedizin)

Gritschstraße 15

85276 Pfaffenhofen a. d. Ilm

 

Telefon: 08441 80 48 88

Fax: 08441 80 48 89

 

REZEPTTELEFON: 08441 80 48 87

(24-h-Anrufbeantworter)

 

REZEPTE ONLINE:  Online-Rezeptbestellung

 

SPRECHZEITEN:

Wir bitten möglichst um Terminvereinbarung

Akutsprechstunde täglich 11:00 - 12:00 Uhr mit Wartezeit

 

Mo: 7.30-12.00 | 14.00-18.00 Uhr

Di:  7.30-12.00 | 14.00-19.00 Uhr

Mi: 7.30-12.00 Uhr

Do: 7.30-12.00 | 14.00–19.00 Uhr

Fr:  7.30-12.00 | 15.30-17.30 Uhr

 

Telefonisch sind wir täglich ab 8:00 Uhr für Sie erreichbar.

Befundabfrage telefonisch täglich 12.30 - 13.00 Uhr

 

TERMINE:

Telefon: 08441 80 48 88 oder Online-Buchung